Über mich

Als gebürtige Ulmerin mit deutsch-griechischen Wurzeln hörte und sprach ich von klein auf zwei Sprachen, was sicherlich dazu beitrug, dass ich mich schon sehr früh für sprachliche Fragen interessierte. Als ich in der Schule die Fremdsprachen Englisch und Französisch kennenlernte und  später als Schwerpunkt belegte, bemerkte ich schnell, dass ich meine Leidenschaft zum Beruf machen wollte.

So absolvierte ich am Fachbereich für Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft in Germersheim der Johannes Gutenberg-Universität Mainz zunächst den B.A. Sprache, Kultur, Translation und anschliessend den M.A. Konferenzdolmetschen. Ausserdem trugen Familie in den USA, Griechenland und Frankreich, Schüleraustausche und Berufspraktika in Australien, England und Frankreich sowie zahlreiche kürzere Auslandsreisen zur Festigung meiner Sprachkenntnisse bei.

Seit Februar 2017 ist die Schweiz meine Wahlheimat. Ich fühle mich hier sehr wohl und freue mich, so herzlich aufgenommen worden zu sein. Ich lebe und arbeite in der Region Zürich – meinem offiziellen Berufsdomizil.

Sollten Sie Fragen zu meiner Person
oder meinem Lebenslauf haben:
Besuchen Sie mein LinkedIn-Profil:
Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.
  • linkedin-3-512

Mit Aufnahme meiner freiberuflichen Tätigkeit in der Schweiz bin ich auch als assoziiertes Mitglied in den Schweizerischen Übersetzer-, Terminologen- und Dolmetscherverband (ASTTI) eingetreten, in dem ich seit Dezember 2017 auch Co-Leiterin der Regionalgruppe Zürich bin und seit Januar 2020 in der Weiterbildungskommission mitarbeite. Ausserdem bin ich im Oktober 2019 der Dolmetscher- und Übersetzervereinigung (DÜV) beigetreten. Durch die Mitgliedschaften in diesen Berufsverbänden sowie mein ehrenamtliches Engagement für den ASTTI profitiere ich nicht nur von einem grossen Netzwerk von professionellen Kolleginnen und Kollegen, sondern auch von einem breiten Weiterbildungsangebot im Bereich Übersetzen/Dolmetschen.

Seit Februar 2021 bin ich ausserdem «Zertifizierte Werbetexterin (BPWD/TC)».